Eine Gemeinde, die lebt, wächst. Gesunder Glaube steckt an. Wir freuen uns über Menschen, die sich mit uns gemeinsam auf den Weg machen und Freunde unserer Gemeinde werden.

Freundeskreis

Gottesdienste und Veranstaltungen im Adventhaus Gera werden auch von Menschen besucht, die nicht Mitglieder unserer Freikirche sind. Gemeinsam mit unseren Freuden bilden wir eine lebendige Gemeinschaft. Den Grad der Verbindlichkeit kann bei uns jeder für sich selbst bestimmen. Es ist wichtig, dass man schon dazugehören kann, bevor man Gott gefunden hat.

Wir haben ein offenes Abendmahl. Jeder, der Jesus vertraut, kann am Abendmahl teilnehmen – auch wenn man noch nicht getauft ist.